Zum Hauptinhalt springen

Steigen Sie noch heute auf ein modernes Stundenplansystem um!

Einführung

Die Erstellung von Stundenplänen an Universitäten gehört jedes Jahr zur Standardpraxis. Angesichts der großen Vielfalt an Schulen, Fächern und Kombinationen aus Präsenz- und Online-Vorlesungen kann die Erstellung persönlicher Stundenpläne für Studierende jedoch eine schwierige Aufgabe sein. Die Einführung einer Stundenplan-Software könnte helfen, all diese beweglichen Teile zu verwalten. Aus einer einst mühsamen Aufgabe werden nützliche Daten über das Engagement der Studierenden.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 5 wichtigsten Merkmale vor, die ein zukunftsorientiertes Stundenplansystem für Universitäten aufweisen sollte.

Probleme mit papiergestützten Fahrplänen und Altsystemen

1. Blended-Learning-Funktionalität

Vor der Pandemie kollidierten gegensätzliche Ansichten über die Unvermeidbarkeit des Wechsels von Präsenz- zu Online-Kursen für Hochschulstudenten. In nur einem Jahr wurde die Hochschulbildung ins Internet verlagert, wodurch das Argument überflüssig wurde. Die Studierenden verlangen heute eine noch nie dagewesene Flexibilität in der Art und Weise, wie sie mit ihren Kursen interagieren, und Ihre Einrichtung sollte in der Lage sein, dies zu bieten. Das Angebot von Blended Learning für Studierende erfordert mehr als nur Online-Zugang. Es erfordert eine kontinuierliche Online-Unterstützung, die in den Präsenzveranstaltungen ohne Weiteres möglich wäre. Die Unterstützung der Studierenden ergibt sich aus der Sichtbarkeit. Sichtbarkeit für potenziell gefährdete Studierende und die Möglichkeit, rechtzeitig einzugreifen.

Wenn Sie den Überblick über den Lernfortschritt Ihrer Schüler zurückgewinnen wollen, brauchen Sie eine Software für die hybride Lernplanung, die nicht nur Zeitfenster blockiert, sondern auch einen persönlichen Stundenplan erstellt. Hier ist, worauf Sie achten sollten:

Verfügbarkeit von Zimmern

Die Möglichkeit, die Verfügbarkeit von Räumen oder Hörsälen zu prüfen und eventuelle Konflikte zu lösen.

Online-Kurse hinzufügen

Die Möglichkeit, Details für den Online-Vorlesungszugang mit ZOOM und Microsoft Teams-Integrationen (unter anderem) hinzuzufügen. So können sich Ihre Studenten nahtlos und an einem Ort in ihre Online-Kurse einloggen.

Raumfahrt-Management

Bei einer geplanten Anzahl von 150 Schülern und einer Raumkapazität von 75 wäre es naheliegend, die Schüler abwechselnd online und vor Ort unterrichten zu lassen. Es wird jedoch Studierende geben, die keine Präsenzveranstaltungen besuchen möchten, was den gesamten Prozess noch komplexer macht. Hier wird die Möglichkeit, eine fließende hybride Lernerfahrung anzubieten, die Verwaltung Ihres Campus vereinfachen. Geben Sie den Studierenden die Möglichkeit, ihren eigenen Platz für die Vorlesungen zu reservieren. Wenn dann die Kapazität erreicht ist, können Sie die Teilnahme online ermöglichen.

2. Vermittlung & Praktikumsmanagement

Ein modernes universitäres Stundenplansystem sollte in der Lage sein, Praktika, Famulaturen, Lehrstellen und alle anderen außeruniversitären Aspekte der Ausbildung Ihrer Studenten zu planen. Um einen effizienten, persönlichen Stundenplan für Ihre Studierenden zu erstellen, sollte Ihre Planungssoftware in der Lage sein, alle Arten von Lehr- und Lernveranstaltungen zu berücksichtigen, unabhängig davon, ob es sich um eine Veranstaltung außerhalb des Campus oder um eine einmalige Veranstaltung handelt.

3. Einmalige Ereignisse erstellen

Haben Sie oft besondere Gastvorlesungen, einmalige Tutorien oder individuelle Veranstaltungen, die Ihre bestehende Planungssoftware nicht nahtlos in Ihren Stundenplan integrieren kann? Für ungeplante oder einmalige Veranstaltungen sollten Sie in der Lage sein, diese mit nur einem Klick zu erstellen und alle zu benachrichtigen. An der Universität kommen Veranstaltungen oft in letzter Minute zustande oder ändern sich. Die Möglichkeit, Ad-hoc-Änderungen vorzunehmen, ist für jedes universitäre Stundenplansystem entscheidend.

Gastredner/Dozent hinzufügen

Eine zusätzliche Funktion, auf die Sie achten sollten, ist die Möglichkeit, Gastredner oder Dozenten zu Ihrem Stundenplan hinzuzufügen, auch wenn sie keine Fakultätsmitglieder sind.

4. Benachrichtigungen und Aktualisierungen in Echtzeit

Die Bedeutung einer in Echtzeit arbeitenden Fahrplansoftware für Universitäten kann nicht unterschätzt werden. Sie ermöglicht Live-Benachrichtigungen über Stundenplanänderungen und -ausfälle. Wenn Studenten zum Unterricht erscheinen, um dann an der Tür einen Zettel mit der Aufschrift "Annulliert" oder "Der Unterricht wurde über den Campus verlegt" vorzufinden, ist das eine frustrierende und uninteressante Erfahrung. Mit Echtzeit-Benachrichtigungen, die direkt auf die Smartphones der Studenten geschickt werden, können Sie Studenten und Dozenten auf dem gleichen Stand halten, Zeit sparen und Verwirrung vermeiden.

5. Überwachung der Anwesenheit und des Engagements der Schüler

Was passiert, nachdem Sie einen Stundenplan fertiggestellt und an Ihre Schüler verschickt haben? Haben Sie die Möglichkeit, das Engagement der einzelnen Schüler mit ihrem Stundenplan zu bewerten? Nehmen sie am Unterricht teil? Stellen Sie sicher, dass diese Fragen positiv beantwortet werden, indem Sie die Anwesenheit und das Engagement der Schüler verfolgen. Die effiziente Überwachung dieser Kennzahlen ermöglicht es Ihnen, gefährdete oder leistungsschwache Schüler frühzeitig zu erkennen und einzugreifen, bevor ein irreparabler Schaden entstanden ist.

Prüfen Sie auch die Fähigkeit Ihres Systems zur Überwachung der Anwesenheit von Studenten, den Campus zu integrieren. Kombinieren Sie neue und bestehende Daten, um einen ganzheitlichen Überblick über das Engagement der Studierenden zu erhalten.

Zusammenfassung

Die neue Normalität ist da, und die Hochschuleinrichtungen müssen in der bestmöglichen Position sein, um ihren Studierenden eine fließende Blended-Learning-Erfahrung zu bieten. Finden Sie eine Stundenplanlösung für Ihre Einrichtung, die die Anpassung an das akademische Leben nach COVID so einfach wie möglich macht.

Wenn Sie mehr über unsere zukunftsorientierte Stundenplanlösung erfahren möchten, vereinbaren Sie hier einen Termin für eine kostenlose Demo .

Menü schließen